Startseite » Produkte » Telefonieren über VoIP

Telefonieren über VoIP

Ihre neue Telefonanlage ist innerhalb weniger Werktage umgesetzt.

Aus Telefonie wird Kommunikation. Vereinfacht ausgedrückt wird Sprache in Datenpakete zerlegt und über das Internet übertragen. Mit VoIP (Voice-over-IP) nutzen Sie den neuesten Sprachstandard der Telefonie, mit dem eine exzellente Sprachqualität möglich wird. Zudem telefonieren Sie mit VoIP bis zu 62% günstiger im Vergleich zu ISDN! Flexibilität wird bei der Hofnetz-VoIP-Anlage ganz großgeschrieben und das bei überschaubaren Kosten.

Telefonieren über VoIPProduktdetails

ab € 10,50

Monat *zzgl. einmalige Einrichtungsgebühr *

  •  Keine Hardware-Telefonanlage mehr notwendig
  •  Bis zu 62% kostengünstiger als eine ISDN-Telefonanlage
  •  Innerhalb weniger Tage einsatzbereit
  •  Mitnahme bestehender Rufnummern
  •  Volle Kostenkontrolle
  •  Pünktliche und schnelle Lieferung der Hardware.
  •  Die Vor-Ort-Installation sowie die Einbindung in Ihre Infrastruktur wird nach Ihren Wünschen durch einen Hofnetz-Techniker durchgeführt.
  •  Die virtuelle Telefonanlage wird kompetent von zentraler Stelle gewartet, überwacht und ist redundant aufgesetzt.
  •  Sie bekommen einen persönlichen Ansprechpartner für alle Ihre Anliegen.
  •  Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern unter (030) 440 123 166 oder via E-Mail unter kontakt@hofnetz.de
Jetzt unverbindlich anfragen

* Alle Preisangaben verstehen sich zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.
Die einmaligen Einrichtungskosten können in Einzelfällen abweichen. Dies wird jedoch vor Auftragsannahme mitgeteilt. Alle Leitungsangebote erfolgen unter dem Vorbehalt der technischen Prüfung. Verbindliche Anschlusszusagen bedürfen der schriftlichen Bestätigung. Hofnetz und IT Services GmbH behält sich das Recht vor, Anschlussaufträge abzulehnen. Preise für höhere/abweichende Bandbreiten teilen wir auf Anfrage mit.

Aktuelle Preisübersicht:

Hofnetz_VoIP_Preisübersicht.pdf

Hofnetz_VoIP_Verbindungspreise.pdf

Wussten Sie schon?

Bis 2018 wird die Deutsche Telekom sämtliche Analog-Anschlüsse und ISDN-Anschlüsse für Firmen abschalten! Hierbei ist es aber keineswegs so, dass die Telekom zum 1.1.2018 die Anschlüsse kündigt. Es handelt sich vielmehr um einen Prozess, der schon längst begonnen hat und bis spätestens 2018 abgeschlossen sein soll. Das heißt, es kann Ihr Unternehmen auch schon viel früher treffen!

Anfrage

Wir interessieren uns für Telefonieren über VoIP.